Nachlese Dorfplatzfest 2022

Gelungenes Dorfplatzfest bei Traumwetter

Zum Dorfplatzfest herrschte in Esch eitel Sonnenschein.

Zahlreiche Besucher konnte die Dorfgemeinschaft Esch nach 2jähriger pandemiebedingter Pause auf dem Schulhof der Erich-Kästner-Schule begrüßen.

 Dieses Fest hat mittlerweile Tradition und hat uns sehr gefehlt, lässt die Dorfgemeinschaft wissen. 

Die Cocktailbar erfreute sich großer Beliebtheit. Hier wurden die Cocktails noch von Hand zubereitet. Da nahm man doch gerne eine kleine Wartezeit in Kauf. 

Auch vor dem Grill gab es zeitweise eine Warteschlange. Hier wurden neben Fleischwaren auch frisch zubereitete Hamburger angeboten.

Höhepunkt der Veranstaltung war der Auftritt der Gesangsgruppe „Bremsklötz“ aus Düren, die von den Besuchern nur nach mehreren Zugaben mit Bedauern entlassen wurde.

Ein Danke schön geht an die RWE Power AG und an die Kreissparkasse Köln für die finanzielle Unterstützung. 

Wir bedanken uns für alle eingegangenen Spenden und für Eure zahlreiche Teilnahme an unserer Veranstaltung.

Fazit: Ein rundum gelungenes Fest mit vielen Besuchern und keinen negativen Vorkommnissen.

Wir laden zu unserem Dorfplatzfest 2022 ein.

Die Dorfgemeinschaft Esch lädt nach 2 Jahren Pause wieder zu ihrem Dorfplatzfest ein. 
Es findet am Samstag,13. August`22 um 19 Uhr auf unserem Schulhof in Esch statt. Für Getränke und Speisen vom Grill ist gesorgt. Unsere Cocktailbar wird auch wieder geöffnet haben. Außerdem wird im Laufe des Abends die bekannte Gruppe " Bremsklötz" auftreten. Also lasst uns gemeinsam Feiern und ein paar schöne Stunden erleben.        
Wir freuen uns auf Euch.                                                         
Eure Dorfgemeinschaft Esch.                                                     
Der Vorstand

Dorfgemeinschaft Esch meldet sich mit dem Maifest zurück

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause stand die Dorfgemeinschaft Esch schon lange in den Startlöchern und meldete sich mit ihrem Maifest auf dem Schulhof der  Erich-Kästner-Grundschule wieder zurück.

Wir haben etwas mit der Tradition gebrochen und aus dem Tanz in den Mai ein Maifest gemacht, erklärt die Dorfgemeinschaft. Der Erfolg hat uns Recht gegeben.

Es war nicht zu übersehen, dass sich die Bevölkerung wieder auf ein Miteinander und einige gesellige Stunden freute. Viele Besucher und Vereine   konnten mit einem Herzlich Willkommen begrüßt werden.  Die Dorfgemeinschaft möchte sich auf diesem Wege nochmals bei den eingegangenen Spenden bedanken.

Ein Dankeschön gilt aber auch unseren Helfern im Ausschank, am Grill und am Reibekuchenstand als auch an der Kasse, die an diesem Abend stark gefordert wurden, ihr Lachen behalten und dabei zur guten Stimmung beigetragen haben. 

Natürlich gilt es auch ein Dankeschön an unsere Besucher auszusprechen, die mit ihrer guten Laune zu einem rundum gelungenen Fest beigetragen haben.

Es war schön, dass Ihr da wart und wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Wir laden ein:

Nikolausmarkt 2021


Der Glühweinduft weht 2021 wieder über den Dorfplatz in Esch, wenn die Dorfgemeinschaft pünktlich zum ersten Adventswochenende mit ihrem Nikolausmarkt die Weihnachtszeit einläutet. Die Veranstaltung fand bereits zum 11.Mal statt, nachdem sie 2020 wenn der Pandemie ausfallen musste. 

Die Fahrt mit dem Hubsteiger der freiwilligen Feuerwehr um die selbstgebastelte Päckchen auch in die höchsten Zweige des Tannenbaumes anzubringen ist für die Kinder immer ein Highlight. Etwas abseits vom Trubel freuten sich kleine 2 Esel über die Aufmerksamkeit der Besucher und ließen sich gerne streicheln. 

Natürlich durfte auch der Besuch des Nikolaus nicht fehlen, der großzügig Weckmänner an die anwesende Kinder verteilte. Diese wurde dann schnell, zu dem für Kinder kostenlos ausgegebenen Kakao verzehrt. Bei weihnachtlichen Klängen war auch für die Erwachsenen mit frischen Waffeln, Kaffee, Imbiss und Glühwein bestens gesorgt. 

Ein Teil der Einnahmen geht an die Erich-Kästner-Schule Esch und den Escher Kindergarten "Sternschnuppe" . 

Ein großes Dankeschön an unsere Sponsoren Westenergie und           RWE Power AG.  

JUBILÄUM 2020 /2021

Im diesem Jahr wurden Jubilaren aus 2 Jahren geehrt, da letztes Jahr die Veranstaltung wegen Corona ausfallen musste.
Zu unserem Danke-Abend am 30.10., wurden 15 Jubilare eingeladen.
Geehrt wurden für 2020:
Nobert Julius 25, Dierk und Ulrike Neumeister für 25 Jahre 
Gottfried Förster, Hubert Ludwig, Hermann Schnitzler und Dieter Trautmann für 30 Jahre
Elisabeth Strick für 40 Jahre
Vereinstreue.
Geehrte wurden für 2021:
Ulla Burbach für 25 Jahre
Robert Hamacher für 30 Jahre
Michael Fosbach, Erich Daubner, Sven und Jörg Dinslaken für 40 Jahre
Rudolf Merz und Gerhard Wallner für 50 Jahre
Vereinstreue.
Wir bedanken für die Jahre der Treue zur Dorfgemeinschaft Esch.

Nikolausmarkt 2019


Glühweinduft weht über dem Dorfplatz in Esch, wenn die Dorfgemeinschaft pünktlich zum ersten Adventswochenende mit ihrem Nikolausmarkt die Weihnachtszeit einläutet.  Die Veranstaltung fand 2019 bereits zum 10. Mal statt.  
Die Fahrt mit dem Hubsteiger der freiwilligen Feuerwehr um die selbstgebastelten Päckchen auch in die höchsten Zweige des Tannenbaumes anzubringen ist für die Kinder immer wieder ein Highlight. 
Die Kinder des Kindergartens „Sternschnuppe“ hatten mächtig geübt und führten einstudierte Tänze vor. 
Etwas abseits vom Trubel freuten sich 2 kleine Esel über die Aufmerksamkeit der Besucher und ließen sich gern streicheln. 
Natürlich durfte auch der Besuch des Nikolaus nicht fehlen, der großzügig Weckmänner an die anwesenden Kinder verteilte. Diese wurden dann schnell zu dem für Kinder kostenlos ausgegebenen Kakao verzehrt. 
Bei weihnachtlichen Klängen, in diesem Jahr vom evangelischen Kirchenchor Elsdorf vorgebracht, war aber auch für die Erwachsenen mit frisch zubereiteten Waffeln, Kaffee, Imbiss und Glühwein bestens  gesorgt.  Die Messdiener boten an einem eigenen Stand frisch zubereitete Crepes an.  
Ein Teil der Einnahmen geht an die Erich-Kästner-Grundschule Esch und den Escher Kindergarten „Sternschnuppe“ und ein großes Danke schön an unsere Sponsoren Innogy und RWE  Power AG.


Dorfplatzfest 2019 

 Am Samstag, den 10.08.2019, fand zum 14. Mal das Dorfplatzfest in Esch statt. Bei gutem Wetter bot die Veranstaltung seinen zahlreichen Gästen einmal mehr die Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen, Freunde, Bekannte und Nachbarn zu treffen aber auch neue Leute kennenzulernen und gemeinsam zu feiern. Als Gäste ihres Festes durfte wir in diesem Jahr den Kommunalvertreter ihres Sponsors „innogy“, Herrn Hausmann und seine Gattin begrüßen, die extra die weitere Anreise aus ihrem Wohnort Hattingen auf sich genommen hatten, um beim Dorfplatzfest dabei sein zu können. Dieses Engagement wurde in der Ansprache zur Eröffnung des Dorfplatzfestes mit einem großen Dankeschön für die Anwesenheit des Herrn Hausmann aber auch für das großzügige Sponsoring von innogy gewürdigt. Ein herzliches Dankeschön für die übrigen Spenden kam natürlich auch nicht zu kurz. Neben dem Ortsvorsteher von Tollhausen, Peter Masberg sowie dem Fraktionsvorsitzenden der CDU, Gerhard Jakoby, besuchten auch die befreundeten Vereine, wie der Bürgerverein Tollhausen sowie die KG Oberembt „Kluet un Rekelieser“ das Dorfplatzfest. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt, Grillwaren und Hamburger sorgten für einen echten Gaumenschmaus und auch die traditionelle Cocktailbar fand großen Zuspruch. Der DJ sorgte für musikalische Unterhaltung. Den Stimmungshöhepunkt der Veranstaltung erzielte allerdings der diesjährige Show Act Johnny Sanders. Er heizte den Besuchern mit seinem Gesang ein und brachte die Gäste dazu das Tanzbein zu schwingen. Es war ein rundum gelungenes Dorfplatzfest zu dessen Erfolg jeder einzelne Besucher auf seine Weise beigetragen hat. Dafür möchte sich die Dorfgemeinschaft Esch bedanken.